Eva, Evi, Ewa «» 17 Years «» Germany


BHcosmetics und Fräulein3°8


16 Kommentare // + Follow my Blog

Hallo, Freunde der Sonne!
Ja, ich lebe noch! Ich habe beinahe einen Monat nicht mehr gepostet und es tut mir leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Irgendwie kam ich einfach nie dazu, mir die Kamera mal zu schnappen und sie mitzunehmen, als wir mal unterwegs waren. Oder ich war zu faul. Keine Ahnung.
Vielleicht fragt ihr euch, warum ich schon jetzt wieder hier zurück bin - im wunderschönen Bayern. Schule geht ja für normal bis Freitag. Naja, wir wurden quasi alle aus dem Wohnheim verfrachtet. Warum? Bettwanzen! Ich will gar nicht genauer darauf eingehen, weil es mich einfach wieder fassungslos und wütend machen würde - deshalb nicht mehr dazu.


Ich hatte euch ja mal geschrieben, dass ich ein paar Sachen bestellt hatte - TADA, hier sind sie! Make-Up und Pinsel für Shootings mit Freunden, die ich privat mache. Oder eben für die Berichtsheftaufgaben, falls ich sie da mal brauchen werde.
Ich dachte mir, da Make-Up für mich eine sehr große Rolle spielt, dass ich mir eventuell etwas zulegen sollte, um die Mädels für die Shootings auch zu schminken. Ich finde es macht wirklich unheimlich viel aus, beziehungsweise du kannst einen ganz neuen Menschen formen, ihn verändern und das alles. Ich finde es wirklich total interessant und da ich ja auch für die Arbeit Workshops hatte und es mich sowieso interessiert, musste da ja mal was her.

Ich habe mir vorerst drei Paletten bestellt und ein Pinselset.
Eine 88er-Lidschatten-Palette in natürlichen, glitzernden und pigmentierten Tönen, eine 10er-Camouflage-Palette mit kleinem Spaten und Make-Up-Schwämmchen, eine 10er-Rouge-Palette (alle Paletten von BHcosmetics) und ein 19er Pinselset, bei dem für ALLES etwas dabei ist, von Fräulein3°8. Insgesamt habe ich circa 80 Euro gezahlt.
Der erste Eindruck der Produkte war top. Bei mir kam nichts beschädigt an und die Qualität scheint auch sehr gut zu sein. Ich habe vorhin ein paar Farben getestet und war wirklich überrascht wie gut deckend die Farben doch sind. Auch die Farbauswahl bei allen drei Paletten ist wirklich klasse. Die Pinsel sind auch 1A. Zumindest, meinte Mama zumindest, kratzt nichts besonders - es sei denn, ich muss fester aufdrücken. Anderweitig kitzelt es nur ein bisschen. Aber das ist ja nun nichts Schlimmes.
Es gibt nur zwei kleine, negative Dinge von den Sachen zu sagen. Zum einen sieht man bei den Palettenhüllen jeden Fingerabdruck, was das Produkt sehr ungepflegt aussehen lässt. Aber da wischt man ja einmal drüber und das Zeug ist weg. Was noch an Negaitvem dazu kommt, ist die Tatsache, dass das Täschchen des Pinselsets nach Plastik roch. Zwar nun nicht allzu stark, aber sonderlich ansprechend war es nicht. Das Zeug wird erst mal über Nacht draußen gelagert und das war's dann auch.
Mein erstes Fazit aus den Produkten ist, dass das Preisleistungsverhältnis absolut top ist, dass die Auswahl an Farben der jeweiligen Sets wirklich groß ist und dass die Qualität zu stimmen scheint! Ich werde mir auf jeden Fall noch eine Lippenstift-Palette holen und noch mindestens ein Lidschattenset.

Ich hoffe, das war mal wieder etwas, wofür ich euch einigermaßen begeistern konnte.


Und nun heißt es Kuss + Schluss!





« Older posts | Newer posts »